Über mein Leben in der Türkei

Es ist jetzt annähernd 6 Jahre her, dass ich Königreich schweden beilegen habe, um mit meinem damaligen Geliebter ein neues Leben zu beginnen, heute sind wir verheiratet. Des weiteren da heute korrekt bis anhin sechs Jahren ich mit einem One-Way-Ticket An dieser stelle war, dachte ich, ich würde manche der Gedanken Division, die ich seitdem meiner Ankunft hatte.
Ich möchte zuerst damit beginnen nach sagen, es ist NICHT besorgnis erregend rein die Türkei zu kommen! Ich habe keine Ahnung, weswegen die Medien die Türkei hinsichtlich ein Grund malen, in dem ständig Bomben explodieren. Dasjenige ist nicht wahr! Ich möchte sogar sagen, dass es Vermutlich sogar sicherer ist, hinein die Türkei zu umziehen wie in irgendein anderes europäisches Boden, denn die Türkei hart daran arbeitet, den Terrorismus zu beseitigen. Ansonsten schau Zeichen, was rein Stockholm, Lichterstadt außerdem Barcelona passiert ist, Europa ist auch nicht sehr Selbstverständlich.
Türkisch ist wirklich schlimm zu lernen! Hinter so vielen Jahren zumal mehreren Türkischkursen habe ich immer noch Probleme damit. Es ist definitiv die schwierigste Sprache, die ich versuche zu lernen. Aber langsam lerne ich. Die größte Herausforderung pro mich ist es, mich an Wörter nach einfallen, angesichts der tatsache sie zigeunern so völlig von anderen Sprachen unterscheiden, die ich gelernt habe. Wie zum Paradebeispiel die Farbe rot, hinein Schwedisch röd, Englischrot, Spanisch rojo ansonsten frensh rouge, aber auf Türkisch seine kýrmýzý ....... es ist nicht Früher ein bisschen ähnlich, also dauert es ewig, um Wörter zu lernen.
Dasjenige türkische Nahrung ist unglaublich, aber ich denke, dass Sie schon wissen, dass wir es nicht nach viel nennen. Versprich mir, dass ich beim stickstoffächsten Zeichen die verschiedenen Suppen und Dasjenige türkische Frühstück probieren werde.
Der Verkehr An dieser stelle ist verrückt: 2r Ich weigere mich immer noch hier nach Chauffieren. Ich verstehe die ungeschriebenen Regeln nicht, die alle anderen nach bekannt sein scheinen. Also mein Tipp, sobald Sie hierher besuchen, seien Sie immer vorsichtig, wenn Sie eine Straße überqueren ansonsten sowohl bis anhin denn selbst nach rechter hand schauen. Sie können dem Verkehr nicht vertrauen, sogar sowie es eine Einbahnstraße ist oder wenn Sie einen "grünen Männlicher mensch" guthaben.
Dasjenige Interesse hinein der Türkei ist wirklich hoch. Sowie Sie also Ihr Geld mit einem guten Zinssatz sparen möchten, sollten Sie sie hierher aufschieben. Ich hatte hinein Denizbank etwas Währungs je approximativ 6 Jahre ansonsten hatte immer einen Zinssatz unter 8-12, Dasjenige Schweden Boxen, sowie Sie können!
Es ist wirklich ein Segen, rein der Vertraulichkeit des Strandes wohnen zu können. Jetzt kann ich eine Stunde oder alle beide nach der Arbeit nehmen zumal einfach zum Strand hinuntergehen, um ein Badezimmer zu nehmen, ein kühles Ballerbrühe zu trinken oder einfach nichts als auf einer Sonnenliege zu entspannen. Vorher habe ich viel Währungs ebenso Urlaubszeit dazu ausgegeben.
Sie erkennen, in bezug auf erschöpfend es sein kann, fast nimmerdar hinein der Bauplatz zu sein, Ihre eigene Sprache nach unterreden. Die meiste Zeit benutzt du deine zweite oder dritte Sprache ansonsten du sprichst mit jemandem, der wenn schon nicht rein seiner eigenen Sprache spricht. Es kommt also zu Missverständnissen, aber auf der anderen S. bekommt man wirklich gute Körpersprache: 2r
Wenn Sie in dem Ausland leben, werden Sie auch sehr daran gewöhnt, Außen der Kasten zu leben des weiteren Ihre Komfortzone zu erweitern. Sie wachsen also wirklich denn Person ebenso lernen, über umherwandern selbst zumal die Fehler, die Sie zeugen, nach lachen.
Türkische Leute sind wenn schon wirklich galant außerdem generös. Wenn Sie rein den Laden eines Freundes besuchen, bekommen Sie immer Tee oder Kaffee, und sowie Sie mittags besuchen, bekommen Sie wenn schon Mittagessen.
Also, um es zusammenzufassen. Der Umzug rein die Türkei ist die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe, es war nicht immer einfach zumal ich habe manchmal gekämpft. Aber an dem Ende hat es zigeunern gelohnt! Ich zuneigung einfach dieses schöne Land

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *